STETZERiZER® Microsurge Meter

129,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

STETZERiZER® Microsurge Meter

Das STETZERiZER® Microsurge Meter von Graham-Stetzer wurde entwickelt, um die Netzfrequenz zu trennen und auf niederfrequente Spannungen zu reagieren, die durch Transienten und Oberwellen auf Stromleitungen verursacht werden. Die Höhe dieser Spannungen wird in GS (Graham-Stetzer) Einheiten gemessen und variiert mit den elektrischen Geräten und Lasten. Dieses Gerät wird in Verbindung mit Original STETZERiZER® Filtern empfohlen. Das STETZERiZER® Microsurge Meter wurde speziell als Ergänzung zu den STETZERiZER® Filtern entwickelt. Das Messgerät misst den Gehalt an schädlicher elektromagnetischer "Energie" und dient in erster Linie der Führung einer effektiven STETZERiZER® Filteranlage.



Microsurge Meter Bedienungsanleitung


Das geistige Eigentum hinter dem STETZERiZER® Microsurge Meter gehört demjenigen, der den Zähler konzipiert und konstruiert hat - Professor Martin Graham. Das STETZERiZER® Microsurge Meter:

  • Funktioniert für 60 Hz/120 Volt nordamerikanische und 50 Hz/240 A.C. Volt europäische Systeme.
  • Das LCD-Display zeigt die vorhandenen Volt pro Sekunde an, was eine Annäherung an die Hochfrequenzenergie darstellt. Hohe Frequenzen sind die Frequenzen, die für Geräte, Tiere und Menschen am schädlichsten sind.
  • Ist von der Regierung Kasachstans als offizielles Mittel zur Messung der HF-Energie an Gebäudeleitungen zertifiziert.
  • Ist einfach zu bedienen - schließen Sie das Messgerät einfach an jede normale Steckdose an.
  • Listet den guten, marginalen und unerwünschten Bereich der Zählerstände auf der Rückseite des Microsurge Meters auf.


Elektrosensible Menschen haben Sensitivitäten mit Messwerten von bis zu 27 auf dem Microsurge-Messgerät gemeldet. Jedoch sollten mittlere oder sogar niedrige Microsurge-Messwerte nicht als Garantie dafür interpretiert werden, dass es keine gesundheitsschädlichen Auswirkungen gibt; das kann nur ein medizinischer Sachverständiger feststellen. Vorsicht ist geboten. Einige schädliche gesundheitliche Auswirkungen der Hochfrequenzenergie auf den Menschen scheinen kumulativ und möglicherweise nicht umkehrbar zu sein. Die Wissenschaft ist in diesem Bereich nicht schlüssig, obwohl sich die empirische Evidenz, die zur Orientierung zur Verfügung steht, weiter ausdehnt und stabilisiert.


Technische Informationen
Das STETZERiZER® Microsurge Meter misst die mittlere Größe des Spannungsanstiegs (d.h. die Änderungsrate der Spannung mit der Zeit) an der Steckdose. Eine GS-Einheit ist 24 Volt pro Sekunde. Ein Mensch mit einer niedrigen Impedanz zu einem der Anschlüsse der Steckdose (dem geerdeten Draht) und einer kapazitiven Kopplung von 800 Picofarads an die mit dem anderen Anschluss der Steckdose (dem heißen Draht) verbundene Verkabelung würde von einem Strom durchflossen, der durch das STETZERiZER® Microsurge Meter angezeigt wird. Die Kapazität von zwei parallelen Metallplatten, die einen Meter um einen Meter und einen Zentimeter voneinander entfernt sind, beträgt etwa 800 Picofarad. Die Kapazität eines Menschen zu den heißen Drähten wird in der Regel weniger als 800 Picofarad betragen und der Strom durch den Menschen wird proportional geringer sein. Der Stromfluss durch den Menschen hängt auch davon ab, wie die Kapazität des Menschen zum Draht über den Menschen verteilt ist. Dies ist wichtig, da es der Strom ist, der im Körper fließt, und wo er innerlich fließt, der die Wirkung bestimmt, die er auf den Menschen haben wird. Das Frequenzband des STETZERiZER® Microsurge Meter beträgt ca. 10 kHz bis 100 kHz. Für vollständige Spezifikationen des STETZERiZER® Microsurge Meter siehe U.S. Patent #6,914,435.


Kriterien für die Auslegung von Mikrowellenzählern
Microsurge Meter wurden speziell als Ergänzung zu den STETZERiZER® Filtern entwickelt. Die Messgeräte messen den Gehalt an schädlicher elektromagnetischer "Energie" und dienen in erster Linie der Führung einer effektiven Filterinstallation.


Microsurge-Messgeräte sind kostengünstig, robust und einfach zu bedienen. Die Messgeräte wurden entwickelt, um Oberwellen und andere hochfrequente "Energie" zu messen, die für die menschliche Gesundheit am schädlichsten sind. Die Zähler ignorieren effektiv die Auswirkungen von 60 Hz Leistung und anderen niedrigeren, weniger schädlichen Frequenzen. Konkret misst das Messgerät die durchschnittliche Größe der sich ändernden Spannung als Funktion der Zeit (dV/dt), was natürlich Transienten und andere hochfrequente Phänomene hervorhebt, die sich mit der Zeit schnell ändern. Die Messungen der vom Zähler abgelesenen dV/dt werden als GS (Graham-Stetzer) Einheiten definiert (da kein Standardbegriff verfügbar ist). Die GS-Einheiten sind ein Maß für die "schädliche Energie", die eine Funktion der Frequenz oder allgemeiner der Änderungsrate der Spannung oder dV/dt ist.


Verwendung des Mikrowellenzählers für eine typische Hausinstallation
Microsurge-Messgeräte messen das Niveau der vorhandenen sicheren, grenzwertigen oder gefährlichen "Energie". Diese Werte werden auf der Rückseite des Messgerätes als Referenz angezeigt. Diese Werte wurden durch Forschung entwickelt (ein Großteil davon in Russland und den Nachbarländern) und durch Erfahrungen in Nordamerika bestätigt. Die Niveaus wurden von den Sanitärstationen (Gesundheitsministerien) der Republik Kasachstan übernommen.


Ausgehend von Punkten, die in der Regel die höchsten Werte haben, wie z.B. das Stromeingangsfeld, Computer und Fernseher, wird das Messgerät verwendet, um die Anfangswerte der GS-Energie zu messen, und ihre Reduzierung durch Hinzufügen von Filtern. Sobald die GS-Werte an einer Stelle akzeptabel sind, sollte der Vorgang an der nächsten Stelle wiederholt werden. Nachdem die Installation der Filter abgeschlossen ist, sollte eine abschließende Bestätigung der GS-Werte im ganzen Haus durchgeführt werden.




Modell: GS-M300-A

Farbe: Weiß Länge (Zoll): 4.25

Breite (in.): 2,75 Höhe in.): 1,00

Eingang: 110 V / 240 V, 50/60 Hz;

Steckertyp: Typ A (nicht geerdet)

Kabellänge (Zoll): 36



Versandgewicht: 254g